1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Diesel in Detroit

Zum Auftakt der Automesse in Detroit zeigen sich die deutschen Hersteller für den krisengeschüttelten US-Markt gut gerüstet. Nach Zuwächsen im vergangenen Jahr erwartet der Branchenverband VDA erneut ein Absatzplus. Deutsche Autobauer wollen in den USA mehr Autos mit Dieselmotoren absetzen. "In den Vereinigten Staaten bieten wir den saubersten Diesel der Welt an", sagte Daimler-Chef, Dieter Zetsche auf der Automesse in Detroit. Deshalb dürften einzig die Stuttgarter diesen Motortyp auch in Kalifornien verkaufen, wo die strengsten Vorschriften gelten würden. Volkswagen setzt auf seine "BlueMotion" genannte Technik, BMW hat die ersten sauberen Diesel für den US-Markt angekündigt. Im Gegensatz zu Europa hat Diesel in den USA noch einen geringen Marktanteil.