1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Dieb stahl Torpfosten von Schottlands schlechtestem Fußballklub

Als ob die lange Serie des Misserfolgs nicht genügt hätte: Nun hat beim schlechtesten Fußballklub Schottlands auch noch ein Dieb zwei Torpfosten gestohlen. Allerdings scheint die Tat belebende Wirkung auf die Spieler des East Stirlingshire FC ("einer der ältesten und stolzesten Vereine im schottischen Fußball", wie es auf der Website heißt) zu haben.
Nachdem sie zum vierten Mal hintereinander Letzter der Dritten schottischen Liga wurde und insgesamt 116 Tore kassierte, wirkte die Mannschaft "jetzt irgendwie aufgerüttelt". Ein völlig überraschender Sieg ließ sie auf den vorletzten Platz vorrücken. Und der Dieb wurde gefasst. Er wollte die Metallpfosten beim Schrotthandel verhökern. Bei der Polizei legte er wert auf die Feststellung, kein Fan von East Stirlingshire zu sein.

WWW-Links

  • Datum 29.10.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/9J2z
  • Datum 29.10.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/9J2z