1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Dieb lässt Sohn zurück


Ein Ladendieb hat in Düren auf der Flucht seinen dreijährigen Sohn in einem Geschäft zurückgelassen. Der 28-jährige Mann war an der Kasse des Lebensmittelmarktes mit gestohlenen Waren erwischt worden, teilte die Dürener Polizei am Mittwoch mit. Er rannte aus dem Geschäft. Während sich Polizisten bemühten, dem Kleinen einen Hinweis auf die Eltern zu entlocken, stürmte die Mutter ins Geschäft. Der von ihr getrennt lebende Vater habe sie gebeten, den Jungen abzuholen, und sei geflüchtet.
  • Datum 23.03.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/6PYd
  • Datum 23.03.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/6PYd