1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DokFilm

Die Regenwaldhüter - Mascha Kauka in Amazonien

Mit einem einzigartigen Projekt kämpft die Münchner Verlegerin Mascha Kauka für die Rettung des größten Waldökosystems der Welt.

Video ansehen 26:12

Mit einem einzigartigen Projekt kämpft die Münchner Verlegerin Mascha Kauka für die Rettung des größten Waldökosystems der Welt. Mit zwei Indiostämmen baut sie mitten im Urwald von Ecuador eine internationale Akademie auf: Studenten deutscher Hochschulen können direkt vor Ort ihre Forschungsarbeiten durchführen, die Indios bekommen eine Ausbildung und haben durch den Wissenschaftstourismus ein Einkommen. So werden die Ureinwohner zu Hütern ihres eigenen Waldes, da sie nicht mehr durch Not gezwungen sind, ihn an Erdöl- oder Holzgesellschaften zu verkaufen.