1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Sport

Die olympischen Entscheidungen am 20. August 2008

Nur elf Mal wurde am 12. Wettkampftag olympisches Edelmetall vergeben. Für Deutschland gab es diesmal keinen Zuwachs auf dem Medaillen-Konto.

Die Olympiasieger des Tages:

Leichtathletik:

  • Oxana Miankowa (Weißrussland) / Hammerwurf, Frauen
  • Usain Bolt (Jamaika) / 200 m, Männer
  • Melaine Walker (Jamaika) / 400 m Hürden, Frauen

    Ringen – Freistil:

  • Ramazan Sahin (Türkei) / Klasse bis 66 kg, Männer
  • Buwaisa Saitijew (Russland) / Klasse bis 74 kg, Männer

    Schwimmen:

  • Larissa Iltschenko (Russland) / Langstrecke 10 km, Frauen

    Synchronschwimmen:

  • Anastasia Dawidowa/Anastasia Ermakowa (Russland) / Duett, Freie Kür

    Segeln:

  • Yin Jian (China) / RS:X-Board, Frauen
  • Tom Ashley (Neuseeland) / RS:X-Board, Männer

    Taekwondo:

  • Wu Jingyu (China) / Klasse bis 49 kg, Frauen
  • Guillermo Perez (Mexiko) / Klasse bis 58 kg, Männer