1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Euromaxx

Die niederländische Modedesignerin Iris van Herpen - Euromaxx

Die 27-jährige zeigt in diesem Jahr schon zum zweiten Mal eine Haute Couture Show in Paris.

Video ansehen 03:33
Iris van Herpen hat an der renommierten ARTEZ Kunstakademie in Arnheim studiert und sammelte in dieser Zeit Erfahrungen bei berühmten Modeschöpfern wie Alexander McQueen und Viktor & Rolf. 2007 präsentierte Iris van Herpen ihre erste eigene Kollektion mit dem Namen "Fragile Futurity”. Sie entwirft ausschließlich Haute Couture. Ihre avantgardistischen Kleider erinnern eher an Kunstwerke als an eine tragbare Garderobe. Damit steht die Niederländerin für eine neue Richtung der Haute Couture, die Handwerkskunst mit digitaler, futuristischer Technologie verknüpft. Zu ihren Kundinnen gehören die isländische Sängerin Björk und Lady Gaga. Ihre Kollektionen entstehen aus Metallseide, Polyamidpulver oder gesmoktem Leder und werden geklebt und verformt. Mit ihrer Arbeit hat Iris van Herpen bereis zahlreiche Preise in ihrer Heimat gewonnen, darunter den Mercedes-Benz Dutch Fashion Award 2010. Ihre Show zeigt sie am 23.1. in Paris.