1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Ostmitteleuropa

Die neue Regierung Estlands

Tallinn, 9.4.2003, 1500 GMT, ESTNISCHER RUNDFUNK, estn.

Präsident Arnold Ruutel hat die neue Regierung und Führung von Juan Parts ernannt. Die neue Regierung wird morgen im Riigikogu (Parlament) den Amtseid ablegen und dann die Arbeit übernehmen. Der Regierung gehören an:

Juhan Parts - Premierministr

Toivo Meimets - Minister für Wissenschaft und Bildung

Ken.Marti Vher - Justizminister

Margus Hanson - Verteidigungsminister

Villu Reiljan - Umweltminister

Urmas Paet - Kulturminister

Meelis Atonen - Minister für Wirtschaft und Kommunikation

Tiit Tammsaar - Landwirtschaftsminister

Tonis Palts - Finanzminister

Margus Leivo und Jaan Ounapuu - Innenminister

Marko Pomerants - Sozialminister

Kristiina Ojuland - Außenministerin

Paul-Eerik Rummo - Minister für Bevölkerungsfragen (...) (TS)

  • Datum 11.04.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/3U3w
  • Datum 11.04.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/3U3w