1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Euromaxx

Die Neonschriftzüge von Maurizo Nannucci - Licht gestalten (02) - Euromaxx serie

Seine Lichtinstallationen mit Texten aus Neon zählen weltweit zu den prominentesten Beispielen konzeptueller Kunst. Der Italiener Maurizio Nannucci arbeitet überwiegend mit Neoninstallationen und gestaltet Kunst im öffentlichen Raum.

Video ansehen 04:18

Der Italiener Maurizio Nannucci (geboren 1939) arbeitet überwiegend mit Neoninstallationen und gestaltet Kunst im öffentlichen Raum. Er gilt als einer der großen noch lebenden Neon-Lichtkünstler. In den 1970er Jahren hat er begonnen, mit Lichtinstallationen an öffentlichen Gebäuden und in der Landschaft zu experimentieren. Maurizio Nannucci war mit seinen Arbeiten bereits jeweils zweimal auf der Biennale (1978 und 2000) in Venedig und der documenta (1977 und 1987) in Kassel vertreten. Im Zentrum seiner Arbeit stehen Schriften, meist mehrdeutige Sätze, realisiert mit farbigen Neonröhren.