1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Reise

Die Narren springen in Rottweil

Mehrere Tausend Rottweiler Narren sind am Montag beim traditionellen Narrensprung durch das Schwarze Tor der Stadt gezogen. Unter strahlend blauem Himmel verfolgten zwischen 10.000 und 15.000 Gäste das Spektakel.

Der Narrensprung in der ältesten Stadt Baden-Württembergs gilt als einer der traditionsreichsten Umzüge der schwäbisch-alemannischen Fastnacht. Die bekannteste Rottweiler Figur, der Federahannes, machte an seinem Stab die typischen Luftsprünge mit den Füßen voraus.

Die Larven (Kostüme) der schwäbisch-alemannischen Fastnacht werden von Generation zu Generation weitergegeben. Der "Federahannes", eine der historischen Narrenfiguren, hat gebogene Hauer in den Mundwinkeln. Sein Mantel ist mit Federn geschmückt. Umzüge dieser Art gibt es vom Schwarzwald über das Allgäu bis in die Schweiz hinein.

isi/ks (dpa)