1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Typisch deutsch

Die nächsten Gäste bei Typisch deutsch

02.11.2014 Rafael Seligmann, Autor & Publizist
Rafael Seligmann ist ein streitbarer Geist. In Romanen, Sachbüchern und Zeitungsartikeln setzt der 67-Jährige sich für die Normalisierung deutsch-jüdischer Verhältnisse ein. Seine Eltern flohen als Juden vor den Nazis nach Tel Aviv, kehrten aber 1957 mit ihrem Sohn nach Deutschland zurück. Bei „Typisch deutsch“ spricht er auch über die Zeitschrift „Jewish Voice From Germany“, die er 2012 gründete.

09.11.2014 Innegrit Volkhardt, Hotelchefin
Das Hotel Bayerischer Hof in München ist Inbegriff des Deutschen Luxushotels. Innegrit Volkhardt steht seit 20 Jahren an seiner Spitze. Hochkarätige Events wie die Münchner Sicherheitskonferenz und der Deutsche Filmball sind regelmäßige Gäste in ihrem Haus. Bei „Typisch deutsch“ spricht die Familienunternehmerin über den richtigen Umgang mit Schickeria, Stars und Hoheiten.

16.11.2014 Peter Eigen, Transparency International
Der ehemalige Weltbankmanager Peter Eigen ist Gründer von Transparency International, der weltweit bedeutendsten Nichtregierungsorganisation gegen Korruption. Die 1993 in Berlin gegründete und ansässige Organisation berät Regierungen und Unternehmen. Bei „Typisch deutsch“ spricht Peter Eigen über Korruption als Haupthindernis für die Entwicklung vieler Länder.