1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Shift-Ranking

Die Musik-Plattformen mit den meisten Besuchern

Hier schauen Musikliebhaber im Netz am liebsten vorbei.

Video ansehen 01:35

Musik-Plattformen mit den meisten Besuchern

Platz 5: Pandora. Das Analyseunternehmen SimilarWeb hat untersucht, wo Musikliebhaber am liebsten im Netz vorbeischauen. Das Internetradio Pandora hatte in den vergangenen sechs Monaten 183,5 Millionen Millionen Besucher. Und das obwohl es nur in den USA, Australien und Neuseeland verfügbar ist.

Platz 4: Spotify. Der schwedische Musikstreaming-Dienst hat sich weltweit durchgesetzt. Inzwischen ist er in mehr als 55 Ländern verfügbar. Rund 230 Millionen Millionen User finden das fantastisch!

Platz 3: The Pirate Bay. Piraten kapern das Ranking? So ist es! Der schwedische Anbieter ermöglicht illegalen Download von Musik oder Spielen. Dafür wurden die Gründer verhaftet. 265 Millionen User nehmen das mit dem Urheberrecht nicht so genau. 

Platz 2: Soundcloud. Über den Onlinedienst können User Audiodateien austauschen. Rund 302 Millionen Musikfreunde lieben das Prinzip "sharing is caring". 

Platz 1: YouTube mp3. Überraschung: ein Streamripper-Dienst ist mit 309 Millionen Millionen Besuchern die weltweit meist genutzte Musik-Webseite. YouTube-Videos werden mit einem Klick als Sounddateien illegal heruntergeladen. Und die Künstler haben das Nachsehen. Traurig.


 

Audio und Video zum Thema