1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Die Luft als Schnittstelle

Die US-Firma Cellular 3G hat auf der Cebit 2002 ein Modem für die schnellen UMTS-Mobilfunknetze der Zukunft vorgestellt. 2 Megabit pro Sekunde schnell ist der Datenwandler, und damit 30 Mal so fix wie die Internetverbindung mit einer ISDN-Leitung. Das Modem ist als kleine PC-Steckkarte aufgebaut. Wann und in welcher Ausstattung die Karte auf den Markt kommt, ist noch offen. Bislang hat der Hersteller lediglich einen Vertrag mit einem britischen Mobilfunkhändler geschlossen. Das Produkt zeigt jedoch bereits jetzt, wohin der Trend geht. Wenn die UMTS-Netze aufgebaut sind, kann jeder mit seinem Computer überall vernetzt arbeiten und Daten schnell austauschen.

  • Datum 17.03.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/20JQ
  • Datum 17.03.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/20JQ