1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DokFilm

Die Kunst des Ungehorsams

Ahmad Zakii Anwar dürfte der wohl prominenteste zeitgenössische Künstler Malaysias sein. Berühmt wurde er durch seine fotorealistischen Tierbilder und Stillleben - Interpretationen der modernen Gesellschaft Asiens, die provozieren und faszinieren.

Video ansehen 42:31

Ahmad Zakii Anwars ‚male nudes‘, die nackten Männerleiber, provozieren und faszinieren, gerade in einem Land wie Malaysia, wo die Scharia, das islamische Recht, gilt. Verweisen sie doch auch auf Homosexualität in einer Gesellschaft, die Nacktheit und Anders-Sein noch als Tabubruch empfindet. Der 62-jährige Künstler versteht sich als urbaner Realist, der die Auseinandersetzung sucht. Auch in den westlichen Ländern wird Zakii als einer der gefragtesten Künstler Malaysias gehandelt. Zum ersten Mal werden in einer Dokumentation der Maler und sein Werk ausführlich gezeigt und die Bedeutung, die seine Kunst sowohl in einer sich radikalisierenden Gesellschaft als auch in unserer liberalen Gesellschaft hat. Der Film ist eine sehr persönliche Reise in die surrealistische Welt des malaiischen Künstlers Ahmad Zakii Anwar, dem es auf subtile Weise gelingt, sogar mit Stillleben von Früchten und Gemüsen erotische Assoziationen zu wecken.