1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wort der Woche

Die Kopfnuss

Nüsse sind leckere Früchte. Wenn es sich jedoch um Kopfnüsse handelt, sieht die Sache ganz anders aus.

Im Deutschen gibt es ein paar Wörter, die nicht missverstanden werden sollten. Kopfnuss gehört dazu. Wenn Sie jemand fragt: „Willst du eine Kopfnuss haben?“, sollten Sie auf gar keinen Fall antworten: „Ja bitte, ich mag Nüsse sehr gern“. Denn eine Kopfnuss ist keine Nuss, die man essen kann. Eine Kopfnuss ist ein Schlag mit der geschlossenen Faust auf den Kopf. Dabei treffen die Fingerknöchel auf den Schädel – und das tut weh. Früher haben Lehrer Kopfnüsse als Strafe verteilt. Das ist heute zum Glück verboten. Der Begriff ist bildlich gemeint. Denn Nüsse haben eine harte Schale. Will man an den essbaren Kern kommen, muss man eine Nuss knacken. Wenn Ihnen also jemand Kopfnüsse anbietet, laufen Sie lieber schnell weg.

Die Redaktion empfiehlt

WWW-Links

Audio und Video zum Thema

Downloads