1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Global Ideas

Die großen grünen Ziele einer kleinen grünen Insel

Die kleinste der Kanarischen Inseln will sich zu 100 Prozent aus grüner Energie versorgen, mit Windenergie und Wasserkraft. Klappt das auch?

Video ansehen 04:59

Ökostrom auf El Hierro

Projektziel: El Hierro will umschalten, auf 100 Prozent erneuerbare Energie
Umsetzung: Pumpspeicher-Wasserkraft und 11 Megawatt Windenergie sparen 14.000 Tonnen CO2 jährlich ein
Projektbudget: 83 Millionen Euro 

Die kleine Kanareninsel El Hierro hat ein ambitioniertes Ziel. Das Eiland vor der afrikanischen Atlantikküste will sich zu 100 Prozent selbst mit erneuerbaren Energien versorgen. Eine Mischung aus Wind- und Wasserkraft spart heute schon 14.000 Tonnen CO2 im Jahr ein. Aber das Konzept hat Kritiker. Die sagen, dass die Umsetzung viel zu teuer ist. Außerdem wurde das Ziel, bis 2016 vollständig grün zu sein, weit verfehlt. Kann El Hierro sein Ziel tatsächlich erreichen?

Ein Film von Michael Altenhenne

 

Audio und Video zum Thema