1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Aktuell Deutschland

Die Feierbiester aus dem "Siegerflieger"

Es war ein Fest der Superlative: Hunderttausende kamen, um die Fußball-Weltmeister in Berlin zu sehen. Dabei twitterten Fußballer und Fans, was das Zeug hielt - eine Auswahl der schönsten Tweets finden Sie hier:

Video ansehen 01:42

WM-Emotionen

Bis auf den letzten Platz gefüllt - die Fanmeile vor dem Brandenburger Tor:

Das merkt auch die Polizei an:

Trend 2014: Keine Party ohne Selfie:

Und der beste Torwart der WM macht auch auf der Fanmeile bella figura:

Das "Ding" - endlich wieder in Deutschland!

Alle sind "atemlos": Schlagerstar Helene Fischer und ihre Fans

Keine WM-Rückkehr ohne Eintrag ins Goldene Buch:

Und die Fans sind begeistert:

Kritische Reaktionen gab es nur auf den "Gaucho-Song", in dem die im Finale unterlegenen Argentinier aufs Korn genommen wurden: "So gehen die Gauchos, die Gauchos gehen so", sangen Nationalspieler in gebückter Haltung, um dann aufrecht hüpfend zu skandieren: "So gehen die Deutschen, die Deutschen gehen so!"

Doch auch hier scheiden sich die Geister - einigen gefiel es:

Rückblende: Um exakt 10:08 Uhr MESZ landete der "Siegerflieger" in Berlin:

Und dann ging es durch die Straßen der Hauptstadt zur Fanmeile:

Zehntausende Fans begleiteten den Tross:

Um 13.50 Uhr verabschiedete sich das Team in den Urlaub. Tausende Fans feierten weiter.

Die Redaktion empfiehlt

Audio und Video zum Thema