1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Video-Thema – Podcast ohne UT

Die Erfindung der Currywurst

Sie wird in Stücke geschnitten, mit Sauce und Pommes Frites gegessen und ist einer der beliebtesten Imbisse der Deutschen: die Currywurst. Aber wo wurde die in Ketchup und Curry gebadete Wurst eigentlich erfunden?

eine Hand hält eine weiße Pappschale mit Wurstscheiben, roter Soße und Currypulver

Fettig, aber umso leckerer: Die Currywurst ist die Königin der deutschen Imbisse

Bevor Sie sich das Video anschauen, lösen Sie bitte folgende Aufgabe.

1. Kreuzen Sie die Worte an, die nicht in die Reihe passen.

Was isst man nicht zu einer Wurst?
a) Curry
b) Sauce
c) Ketchup
d) Kuchen

Was können Sie mit einer Wurst nicht machen?
a) essen
b) braten
c) trinken
d) schneiden

Wie schmeckt eine Wurst nicht?
a) nach Fleisch
b) nach Zitrone
c) würzig
d) salzig

Wie wird eine Wurst nicht serviert?
a) flüssig
b) geschnitten
c) heiß
d) mit Pommes Frites


Rufen Sie unten das PDF mit den weiteren Aufgaben zum heutigen Video auf und drucken Sie es aus. Dort finden Sie eine genaue Anleitung, wie Sie mit dem Video-Thema arbeiten können. Wenn Sie möchten, können Sie den Beitragstext auch im Manuskript mit Vokabelglossar nachlesen. Um sich das Video anzuschauen, klicken Sie es einfach im Player auf der Startseite an.

Die Redaktion empfiehlt

WWW-Links

Audio und Video zum Thema

Downloads