1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Die Empfehlung

Die Empfehlung - drei Reisetipps für Leipzig

Georg Christoph Biller, Thomaskantor

default

Zu Leipzig gehört der weltweit bekannte Knabenchor, der Thomanerchor. Der künstlerische Leiter des Chores, der Thomaskantor Georg Christoph Biller, zeigt uns diese Woche "sein" Leipzig. Seine erste Empfehlung: der Johannapark. Der innenstadtnahe Johannapark war ein Geschenk des Bankiers Wilhelm Theodor Seyffert an die Stadt Leipzig. Er ließ den Park 1858 zur Erinnerung an seine Tochter Johanna nach Plänen des berühmten Garten- und Landschaftsarchitekten Peter Joseph Lenné im englischen Stil anlegen. Sie starb früh an Liebeskummer. Georg Christoph Biller durchquert täglich den Park auf dem Weg zu seinen Chorproben. Seine zweite Empfehlung: das Mendelssohn-Haus Leipzig. Es ist weltweit das einzige Privathaus des großen Komponisten Felix Mendelssohn Bartholdy, das heute noch existiert. Das Museum erzählt mit vielen Originaldokumenten und Mobiliar vom Leben und Werk des Komponisten. Seine dritte Empfehlung: das Bachstüb´l. Es befindet sich gegenüber der Thomaskirche. Hier kehrt Georg Christoph Biller regelmäßig ein, um seine Lieblingstorte, die Quarktorte, zu essen.

WWW-Links

Audio und Video zum Thema