1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Die Empfehlung

Die Empfehlung – drei Reisetipps für den Bodensee

Der Bodensee ist ein Paradies für Segelsportler. Daniel Hadamovsky arbeitet als Segellehrer in einer der vielen Segelschulen. Er zeigt uns drei seiner Lieblingsplätze am Bodensee.

Ausblick von der Festungsruine Hohentwiel

Ausblick von der Festungsruine Hohentwiel

Daniel Hadamovsky ist Segellehrer in der Segelschule Raschewski in Überlingen, der ältesten am Bodensee. Mit der Schule begleitet er auch längere Segeltörns, zum Beispiel im Mittelmeer. Aber seine Heimat, den Bodensee, liebt er über alles. Denn er bietet perfekten Wind, nette Hafenstädtchen und eine traumhafte Berg-Kulisse.

Die Marienschlucht – ein Naturerlebnis

Daniel Hadamovsky in der Marienschlucht

Daniel Hadamovsky in der Marienschlucht

Versteckt am nordwestlichen Teil des Sees, nahe der Stadt Konstanz, liegt Daniel Hadamovskys erste Empfehlung: Die Marienschlucht. Hier am Steilufer des Bodensees hat sich ein Bach tief eingegraben und so die Schlucht ausgehöhlt. Es gibt schon seit 110 Jahren Fremdenverkehr am Bodensee und seitdem kann man auch die Schlucht durchwandern. Ein verschlungener Pfad führt zwischen den dreißig Meter hohen Felswänden hindurch.

Die Festungsruine Hohentwiel – eine tolle Aussicht

Der Hohentwiel ist einer der kegelförmigen Vulkanberge am Bodensee. Auf fast 700 Meter Höhe thront die Festung Hohentwiel, eine der größten Festungsruinen Deutschlands.

Im Jahr 914 wurde die Burg erbaut. Seitdem wurde sie immer wieder belagert, aber nie erobert. Bis zu 1000 Menschen lebten innerhalb der Festungsmauern. Daniel Hadamovsky mag besonders den Blick von der Burgruine auf die umliegende Hügellandschaft.

Das Restaurant Osthafen – Spätzle mit Seeblick

Daniel Hadamovsky im Restaurant Osthafen

Daniel Hadamovsky im Restaurant Osthafen

Die dritte Empfehlung ist das Restaurant Osthafen in Überlingen. Hier werden neben fangfrischen Fisch vom Bodensee auch zahlreiche Spezialitäten der Region serviert. Wie zum Beispiel hausgemachte Spätzle. Daniel Hadamovskys kann die leckeren Gerichte, die familiäre Atmosphäre und die perfekte Lage am Hafen nur weiterempfehlen.

WWW-Links

Audio und Video zum Thema