1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wort der Woche

Die Dunkelziffer

Niemand kennt die Dunkelziffer. Keiner weiß, wie hoch sie ist. Und niemand kann genau sagen, ob es überhaupt eine Dunkelziffer gibt.

Die Dunkelziffer ist eine traurige Zahl, denn sie bezeichnet immer etwas Schlimmes, das man zwar nicht kennt, von dem man aber vermutet, dass es da ist. Dabei geht es meist um Verbrechen wie sexuelle Übergriffe, Kindesmissbrauch oder Morde. Die Dunkelziffer ist die Anzahl der Verbrechen, die zusätzlich zu den entdeckten Verbrechen begangen, aber nicht entdeckt wurden. Da man diese Zahl nicht genau kennt, kann man die Dunkelziffer nur anhand von Statistiken schätzen. Wenn man vermutet, dass es sehr viele unbekannte Fälle der gleichen Art gibt, dann sagt man: "Die Dunkelziffer ist hoch."

Autorin: Raphaela Häuser
Redaktion: Beatrice Warken

Die Redaktion empfiehlt

WWW-Links

Audio und Video zum Thema

Downloads