1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Euromaxx

Die britische Universitätsstadt Oxford - Euromaxx city

Sie gilt als smartest city in England - die britische Universitätsstadt Oxfor mit ihren rund 150.000 Einwohnern. Oxford, die Hauptstadt der ehemaligen Grafschaft Oxfordshire, ca 90 Kilometer nordwestlich von London, ist eine der ältesten Städte Großbritanniens. Tradition wird hier groß geschrieben

Video ansehen 04:21
Das Stadtzentrum mit seiner Architektur zeugt von einer prunkvollen, schillernden Vergangenheit, die in großen Teilen von der Universität bestimmt ist, die bereits im 12. Jahrhundert gegründet wurde und als eine der besten Universitäten der Welt gilt. 29 Colleges sind in der ganzen Stadt verteilt und fast alle Sehenswürdigkeiten der Stadt (vom Musiktheater bis zur Kirche) gehören zur Universität. Hier haben große Persönlichkeiten studiert: von Oscar Wilde über J.R.R.Tolkien bis Sir Simon Rattle. Über die zahlreichen "Uniformen" der Universität hinaus hat sich ein "Oxford Style" in der Mode entwickelt (weltweit bekanntes Beispiel: die Oxford shoes). In der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts erlebte Oxford einen Aufschwung als Industriestadt, vor allem mit der Automobilproduktion von William Morris. In den 60ern wurden hier die ersten MINIs produziert, heute gehört das Werk BMW. Die Industrie zog Arbeiter aus aller Welt an, daher gibt es heute besonders in den Stadtteilen Headington und Cowley zahlreichen Restaurants und Kneipen. Im alten Schloss in Oxford wurde ein "lifestyle quarter" installiert mit vielen trendigen Restaurants und Bars - dort boomt heute das Nachtleben von Oxford. Für den innovativen Umbau gab es internationale Preise. Wir begleiten den Oxford-Absolventen Scott Ellaway durch die Stadt. Er arbeitet heute als Dirigent