1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Die Berlinale besucht Rom

Die Berlinale gastiert in Rom: Vom 6. bis 9. März wird dort eine Auswahl von 15 Filmen aus dem Programm der 55.
Internationalen Filmfestspiele gezeigt, teilte das Festival am
Mittwoch (23.2.2005) in Berlin mit.

Die Berlinale setzt damit die im vergangenen Jahr gestartete Zusammenarbeit mit der "Fondazione Musica per Roma" fort. Vier Tage lang soll das von Renzo Piano entworfene Auditorium Parco della Musica im Zeichen des Bären stehen. Zur Eröffnung läuft die restaurierte Fassung von Michael Ciminos "Heaven's Gate", die schon im Rahmen des Forums auf der Berlinale gezeigt wurde. (Internet: www.berlinale.de)

  • Datum 23.02.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/6Hry
  • Datum 23.02.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/6Hry