1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Politik

Die Beitrittsländer der zweiten Runde

default

Die NATO hat seit 29. März 2004 sieben neue Mitglieder - darunter erstmals Staaten, die bis 1991 noch zur Sowjetunion gehörten: die baltischen Republiken Estland, Lettland und Litauen. Die anderen vier Staaten sind Slowenien, Bulgarien, Rumänien und die Slowakei.

Lesen Sie die DW-WORLD-Kurzporträts der Beitrittsländer.

Die Redaktion empfiehlt