1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Reise

Die Bahn, wie wir sie mögen

ALFREDISSIMO - Kochen mit Bio am 20.10.1995 Fernsehen macht glücklich Ausstellung

Kochen mit Bio aus dem Jahr 1995 mit Joschka Fischer, damals Fraktionschef von Bündins 90/Die Grünen

Erst wollte die Deutsche Bahn ihre Speisewagen abschaffen, jetzt serviert sie im Zugrestaurant Gerichte nach Rezepten von prominenten Fernseh-Köchen aus Deutschland. Als erste kulinarische Spezialität kommt im Dezember und Januar für 13,90 Euro "Rehpfeffer (Gulasch) mit Brezenknödel" auf die Speisekarte – kreiert von Alfred Biolek und Eckart Witzigmann. Vorerst bis Mai 2004 wird in den Speisewagen jeweils ein Gericht aus Bioleks und Witzigmanns neuem Kochbuch "Rezepte, wie wir sie mögen" (Zabert und Sandmann) angeboten. Die Bahn will so das Gastronomiekonzept pfiffiger machen.