1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wort der Woche

Die Arschgeige

Wie klingt eine Arschgeige? Zum guten Ton gehört das Schimpfwort auf jeden Fall nicht.

Audio anhören 01:39

Die Arschgeige

„Wie schön die Arschgeigen heute wieder geklungen haben. Die erste Arschgeige hat fantastisch gespielt.“ Gibt es wirklich Arschgeigen, die in einem Orchester spielen? Nein, das ist nur eine Fantasievorstellung! Eine Geige ist ein Streichinstrument. In einem Orchester gibt es mehrere Geigen. Die erste Geige ist besonders wichtig. Und „Arsch“ ist eine umgangssprachliche Bezeichnung für den Hintern eines Menschen, ist aber auch eine Beleidigung. „So ein Arsch!“, sagt jemand, der sich über einen anderen ärgert. „Du Arschgeige!“ ist gewissermaßen eine Steigerung von „Du Arsch!“ und wird benutzt, wenn man auf jemanden sehr wütend ist. Und wie soll man reagieren, wenn man als Arschgeige beschimpft wird? Man kann sich überlegen, ob man vielleicht mit einem anderen sogenannten „A….-Wort“ reagiert. Oder man kann sich vorstellen, dass man in einem Orchester auf jeden Fall die erste Arschgeige spielen würde.

Die Redaktion empfiehlt

WWW-Links

Audio und Video zum Thema

Downloads