1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

DHL steigt in chinesischen Luftfracht-Markt ein

Der deutsche Logistik-Konzern DHL wird als erstes ausländisches Unternehmen Luftfrachtverkehr auf dem chinesischen Binnenmarkt anbieten. Das Tochterunternehmen der Deutschen Post habe von der chinesischen Luftfrachtbehörde die nötige Lizenz bekommen, berichtete das Unternehmen am Freitag auf einer Pressekonferenz in Schanghai. DHL dürfe nun landesweit zwischen 17 chinesischen Städten Fracht per Flugzeug transportieren. Es sei damit das einzige ausländische Unternehmen, das sowohl Express- als auch Luftfrachtdienste innerhalb Chinas bereitstelle. Die Post-Tochter will in China binnen fünf Jahren zum Marktführer bei der Luftfracht werden.

  • Datum 26.01.2007
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/9lgl
  • Datum 26.01.2007
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/9lgl