1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

DHL eröffnet Lkw-Linienverkehr in die Türkei

Die Post-Tochter DHL startet ab Januar einen Lkw-Linienverkehr in die Türkei. An sechs Tagen in der Woche sollen künftig Stückgutsendungen bis 2.500 Kilogramm zwischen München und Istanbul rollen, wie das Unternehmen am Mittwoch in Bonn mitteilte. Der neue Service soll in beiden Richtungen eine Regellaufzeit inklusive Abholung, Verzollung und Zustellung an den Endkunden von maximal 120 Stunden erreichen. Das neue Angebot richtet sich nach den Angaben von DHL vor allem an Geschäftskunden der Branchen Textil, Elektronik, Automotive, Maschinenbau und Chemie. Hier werde in den kommenden Jahren vor dem Hintergrund des mittelfristig geplanten EU-Beitritts der Türkei mit einem stark steigenden Sendungsaufkommen gerechnet.

  • Datum 05.11.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4IB8
  • Datum 05.11.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4IB8