1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

DGB kritisiert Arbeitgebervorschlag zum Kündigungsschutz

Der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) hat scharfe Kritik am Optionsmodell der Arbeitgeber als Alternative zum geltenden Kündigungsschutzrecht geübt. Die Arbeitnehmerrechte würden beschnitten und "der Willkür Tür und Tor" geöffnet, schreibt die DGB-Vize-Chefin Ursula Engelen-Kefer in einem Gastbeitrag für die "Berliner Zeitung". Das Modell der Arbeitgeber sieht vor, dass Arbeitnehmer für den Fall einer betriebsbedingten Kündigung die Wahl zwischen einer Abfindung in Höhe eines halben Monatsgehaltes pro Arbeitsjahr oder dem Kündigungsschutz haben.

  • Datum 13.02.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/3GYa
  • Datum 13.02.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/3GYa