1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Ostmitteleuropa

Deutschunterricht

– Tschechiens Schulministerium erteilt Erlaubnis für Unterricht ab der 1. Klasse

Prag, 7.12.2001, RADIO PRAG, deutsch

Das Prager Schulministerium hat der tschechisch-deutschen Schule in Hradek nad Nisou/Grottau die Erlaubnis erteilt, ab dem kommenden Schuljahr den Deutschunterricht bereits ab der 1. Klasse in den Lehrplan aufnehmen zu können. "Wir werden dem Ministerium alle erforderlichen Unterlagen unterbreiten, damit dieser Unterricht als ein Experiment erprobt werden kann," sagte dazu am Donnerstag (6.12.) der stellvertretende Bürgermeister von Hradek nad Nisou, Jaroslav Polacek, der Nachrichtenagentur CTK. (fp)

  • Datum 08.12.2001
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/1SmG
  • Datum 08.12.2001
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/1SmG