1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Europa aktuell

Deutschland: Standhafte Flüchtlinge

Europas Flüchtlingsdramen spielen sich meist vor der italienischen Insel Lampedusa ab. Jedes Jahr stranden dort zehntausende Emigranten aus Afrika. Aber kaum einer will in Italien bleiben. Einige kamen bis nach Berlin.

Der Berliner Stadtteil Kreuzberg steht seit Jahrzehnten für das unangepasste Leben, jenseits aller Normen. Seit einigen Monaten ist es auch das neue Zuhause für einige Dutzend Flüchtlinge aus Marokko, Senegal, Sudan und anderen afrikanischen Ländern. Eine neue Heimat haben die Emigranten aus Afrika hier allerdings nicht gefunden. Sie leben in einer leer stehenden Schule, von den Behörden geduldet, von Anwohnern beäugt, von der Polizei bedrängt. Weil den meisten die Ausweisung droht, haben sich einige auf dem Dach der Schule verschanzt. Eine Reportage über couragierte Flüchtlinge in Berlin.