1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Europa aktuell

Deutschland: Die Mietbiene

Deutschlands Imker sind im Durchschnitt über 60 Jahre alt. Es fehlt der Nachwuchs. Deshalb gehen einige Imkervereine jetzt neue Wege und vermieten ihre Bienenstöcke.

default

Imker mit Honigbienen

Die Deutschen lieben Honig: Der Pro-Kopfverbrauch liegt bei knapp anderthalb Kilo. Doch die Zahl der Bienenvölker nimmt ab. Das Blütenangebot wird kleiner, außerdem machen Überdüngung und Pestizide ihnen zu schaffen. Vor allem aber fehlt es an Imkern. Deutschlandweit gibt es nur 400 Berufsimker. Ohne die 80.000 Hobbyimker und deren Bienen könnte die Kulturlandschaft gar nicht erhalten werden. Deshalb suchen die Vereine jetzt nach Bienenfreunden, die bereit sind ein Bienenvolk zu mieten. Geld verdienen kann man damit nicht, der Spaß ist entscheidend.