1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Deutschland 2005 Exportweltmeister

Die deutsche Wirtschaft hat 2005 mehr Waren exportiert als jedes andere Land der Welt. Der Wert der Ausfuhren stieg gegenüber dem Vorjahr um 7,5 Prozent auf 786 Milliarden Euro - das war ein neuer Rekord seit Bestehen der Außenhandelsstatistik, berichtete das Statistische Bundesamt am Mittwoch auf Basis vorläufiger Zahlen in Wiesbaden. Deutschland sei 2005 zum dritten Mal in Folge Exportweltmeister geworden. Wegen der hohen Ölpreise verteuerten sich im vergangenen Jahr die Importe. Insgesamt wurden waren im Wert von 626 Milliarden Euro importiert, ein Plus von fast neun Prozent. Bei den Exporten bleiben die Länder der Europäischen Union die wichtigsten Abnehmer für deutsche Güter. Dorthin gingen im letzten Jahr Waren im Wert von fast 500 Milliarden Euro.

  • Datum 08.02.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/7xSP
  • Datum 08.02.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/7xSP