1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Deutscher Weltmusikpreis 2007 an Etta Scollo

Der Weltmusikpreis Ruth 2007 des Tanz- und Folklore Festivals in Rudolstadt geht an die aus Sizilien stammende Sängerin Etta Scollo. Sie erhalte den Preis für ihr Projekt "Canta Ro - Hommage an Rosa Balistreri", teilte das Thüringer Festival am Mittwoch (28.3.2007) mit. Die in Deutschland lebende Künstlerin halte in ihren Liedern die "archaische Welt der Lieder ihrer Heimat lebendig".

Mit dem deutschen Ruth des mit insgesamt 7500 Euro dotierten Preises werde Achim Reichel für seine CD "Volxlieder" geehrt. Zwei Ehren-Ruths gehen an Charlie Mariano für ihr Lebenswerk sowie an Folk-Herausgeber Mike Kamp für 30 Jahre journalistische Pionierarbeit.

  • Datum 28.03.2007
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/AA5w
  • Datum 28.03.2007
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/AA5w