1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Euromaxx

Deutscher Weihnachtsmarkt in Edinburgh

Seit 13 Jahren betreibt Familie Drliczek aus Bayern mehrere Stände auf dem Weihnachtsmarkt der schottischen Hauptstadt Edinburgh. Den besuchen in der Vorweihnachtszeit rund 15.000 Menschen pro Tag.

Video ansehen 02:32
Der Markt hat einen deutschen Teil, und auf dem können die Schotten Weihnachtsspezialitäten probieren, die ihnen sonst unbekannt sind - wie gebratene Mandeln. Familie Drliczek kommt aus Fürth in Bayern und reist jedes Jahr für fünf Wochen in der Vorweihnachtszeit nach Schottland. Bis zu zwölf Stunden verbringt die Schaustellerfamilie jeden Tag auf dem Weihnachtsmarkt. Dort bietet sie Kipferl, gebrannte Mandeln und natürlich deutsches Bier an. Die gebrannten Mandeln haben die Drliczeks auf dem Markt eingeführt. Die Schotten kannten diese bis dahin nicht.