1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Deutscher Kredit für Assuan-Staudamm

Die Bundesregierung hat Ägypten einen Kredit in Höhe von 87 Millionen Euro für die Modernisierung von zwölf Generatoren am Assuan-Staudamm gewährt. Der Kredit der Kreditanstalt für Wiederaufbau(KfW), der in verschiedenen Tranchen ausgezahlt wird, hat eine Laufzeit von 40 Jahren, wovon die ersten zehn Jahre tilgungsfrei sind. Er hoffe, dass die 35 Jahre alten Generatoren nach der Modernisierung noch weitere 30 Jahre lang arbeiten könnten, zitierten die Kairoer Tageszeitungen am Dienstag Energieminister Hassan Dschunis. Der Auftrag für die Modernisierung der Generatoren sei an ein schwedisches Konsortium gegangen, hieß es. Laut Dschunis kostet das Projekt insgesamt umgerechnet rund 135 Millionen Euro. Das Elektrizitätswerk am Assuan-Staudamm produziere derzeit rund 15 Prozent des ägyptischen Stroms, fügte er hinzu.

  • Datum 29.01.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/1lc8
  • Datum 29.01.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/1lc8