1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Filme

Deutscher Filmpreis: Sechs Nominierungen für "Drei" von Tom Tykwer

Sebastian Schipper Sophie Rois in Drei von Tom Tykwer (Foto: X Verleih)

Der deutsche Filmpreis meint es gut mit allen. Die Nominierungen für den wichtigsten Filmpreis hierzulande, der zudem der finanziell gewichtigste Kulturpreis überhaupt in Deutschland ist, wurden breit verteilt. Sechs Chancen kann sich Tom Tykwers Film "Drei" ausrechnen, unter anderem wurde Sophie Rois als beste Darstellerin (auf unserem Foto mit Sebastian Schipper) nominiert. Fünf Nominierungen gab´s für "Poll", Vincent will meer" und "Wer wenn nicht wir". Der "deutsche Oscar" wird am 8. April in Berlin verliehen.

WWW-Links

Symbolbild Film Festival roter Teppich

Dossier KINO Favoriten: Die Besten des deutschen Films

Was sind die besten Dramen, die lustigsten Komödien, die Top-Schauspielerinnen und die größten Leinwandhelden? In der Serie "KINO Favoriten" präsentiert das DW-Filmmagazin seine ganz persönliche Auswahl.