1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Filme

Deutscher Filmpreis 2017: Aufruf zu mehr politischer Haltung im Film

Akademie-Präsidentin Iris Berben appellierte bei der Verleihung in Berlin, mehr politische Haltung im Kino zu wagen. Die Lola für den besucherstärksten Film erhielt die Flüchtlingskomödie "Willkommen bei den Hartmanns".

In Berlin wurden heute Abend der Deutsche Filmpreis in mehreren Kategorien verliehen. Die Goldene Lola als bester Schauspieler bekam der Schauspieler Peter Simonischek - für seine Rolle als durchgeknallter Unternehmensberater "Toni Erdmann", in dem gleichnamigen Kinofilm von Regisseurin Maren Ade.

Als beste Nebendarstellerin wurde die Schauspielerin Fritzi Haberland geehrt. Sie bekam die Lola für ihre Rolle in dem Drama "Nebel im August", das von einem Kinderschicksal in der Nazizeit erzählt.

Die Redaktion empfiehlt

Symbolbild Film Festival roter Teppich

Dossier KINO Favoriten: Die Besten des deutschen Films

Was sind die besten Dramen, die lustigsten Komödien, die Top-Schauspielerinnen und die größten Leinwandhelden? In der Serie "KINO Favoriten" präsentiert das DW-Filmmagazin seine ganz persönliche Auswahl.