1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Deutsche Zensur schlägt zu

Die Online-Seite der Pekinger Olympiade wird in Deutschland zensiert. Ruft man die Seite http://en.beijing2008.cn/ auf, ist mitten auf der Startseite ein großer schwarzer Balken zu sehen.

Offizielle Startseite der Olympischen Spiele 2008 in Peking

DW-WORLD liegt jedoch auch die unzensierte Version der Startseite vor.

Offizielle Startseite der Olympischen Spiele 2008 in Peking

Auf einem absolut unrepräsentativen und verzerrenden Bild erkennt man, wie die Fußballerin Renate Lingor bloßgestellt wird. Eine deutsche Weltmeisterin! Da sind eindeutig deutsche nationale Interessen bedroht. Und in diesem Fall darf laut IOC zensiert werden: Ein Sprecher des Weltverbandes erklärte zuletzt, dass Zensurmaßnahmen bei "pornographischen Inhalten, politischer Subversion oder der Gefährdung nationaler Interessen" internationalen Gepflogenheiten entsprächen.

Oliver Heidrich

Exklusiv, aus erster Hand und jede Woche neu an dieser Stelle: unser schräger Blick hinter die Kulissen der Macht.

Die Redaktion empfiehlt