1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Deutsche Wirtschaft in Lateinamerika fürchtet Konkurrenz Chinas

Die deutsche Wirtschaft in Lateinamerika hat vor einer Unterschätzung der heraufziehenden Konkurrenz Chinas auf dem Wachstumsmarkt des Subkontinents gewarnt. Länder wie China und Indien seien zunehmend an Agrarprodukten und Bodenschätzen aus Lateinamerika interessiert und würden zugleich Absatzmärkte für ihre Produkte suchen. Damit würden sie nicht nur zu Konkurrenten der heimischen Unternehmen, sondern auch deutscher Exporteure in die Region, hieß es am Wochenende zum Abschluss der 9. Lateinamerika-Konferenz der deutschen Wirtschaft in der kolumbianischen Karibikstadt Cartagena. Zugleich mahnte die Konferenz in einer "Erklärung von Cartagena" mehr Rechtssicherheit für Investitionen in Lateinamerika an. Etwa 300 Teilnehmer hauptsächlich aus deutschen Unternehmen in Lateinamerika und lateinamerikanischen Firmen hatten zwei Tage über die wirtschaftlichen Chancen in den Ländern der Region diskutiert.

  • Datum 22.05.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/6gAz
  • Datum 22.05.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/6gAz