1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Deutsche Wasserunternehmen wollen sich stärker in Arabien engagieren

Angesichts der Wasserkrise in arabischen Ländern wollen sich deutsche Unternehmen künftig verstärkt bei der Erneuerung der Wasserversorgung in der Region engagieren. Bei der 1. Deutsch-Arabischen Wasserkonferenz in Hannover seien zahlreiche Kontakte zwischen deutschen Firmen und den zuständigen Ministerien der Länder aufgebaut worden, teilten die Veranstalter der zweitägigen Tagung am Dienstag mit. Die Länder der Region wollen in den nächsten Jahren Milliarden in die dringend notwendige Erneuerung ihrer Wasserwirtschaft investieren. Bei der Konferenz hatten rund 160 Teilnehmer aus Saudi-Arabien, Bahrain, Kuwait und Deutschland Möglichkeiten einer stärkeren Zusammenarbeit diskutiert.

  • Datum 21.06.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/6obc
  • Datum 21.06.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/6obc