1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Deutsche Unternehmen verzeichnen niedrigere Renditen

Die 80 größten deutschen Firmen haben einer Studie des Instituts der deutschen Wirtschaft (IW) zufolge 2001 eine deutlich geringere Rendite erzielt als im Jahr zuvor. In den ersten drei Quartalen erwirtschafteten die Großunternehmen demnach im Schnitt nur noch einen Gewinn nach Steuern von 2,5 Prozent des Umsatzes, wie das IW am Mittwoch in Köln mitteilte. Zwischen Januar und September 2000 habe die Nettoumsatzrendite noch bei 4,6 Prozent gelegen. Auf Grund
der fortgesetzten Talfahrt der Konjunktur sei davon auszugehen, dass das Gewinnniveau im Gesamtjahr 2001 noch weiter abgesunken sei. Wie die Mehrzahl der Konjunkturforscher erwartet auch das IW eine Erholung der Konjunktur in der zweiten Jahreshälfte 2002.

  • Datum 13.02.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/1qo5
  • Datum 13.02.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/1qo5