1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Deutsche sparen Strom

Der Energieverbrauch in Deutschland wird nach einer Prognose der ExxonMobil bis zum Jahr 2020 um sieben Prozent zurückgehen. Ursache sei vor allem der effizientere Einsatz von Energie, teilte der Konzern am Donnerstagabend in Düsseldorf mit. Deutschland stehe im internationalen Vergleich schon heute als eine sehr energieeffiziente Volkswirtschaft da und werde diese Spitzenposition in den kommenden Jahren noch ausbauen. Unter den Energieträgern werden Öl und Gas ihre dominierende Stellung halten.

  • Datum 28.11.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4NnG
  • Datum 28.11.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4NnG