1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Deutsche sollen länger arbeiten

Die deutsche Industrie unterstützt die Forderung nach längeren Arbeitszeiten. Der Präsident des Bundesverbandes der Deutschen Industrie (BDI), Michael Rogowski, sagte dem «Handelsblatt», er plädiere dafür, die Wochenarbeitszeit pauschal auf 38 bis 40 Stunden anzuheben. Dies müsse in den Manteltarifverträgen zur Arbeitszeit festgeschrieben werden. Nach Darstellung Rogowskis hat die 35-Stunden-Woche erheblich dazu beigetragen, die Arbeitslosigkeit in die Höhe zu treiben. Die niedrige Wochenarbeitszeit habe zu höheren Lohnstückkosten geführt. Deshalb hätten die Unternehmen Arbeitsplätze abgebaut, sagte Rogowski.

  • Datum 05.09.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/42mJ
  • Datum 05.09.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/42mJ