1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Made in Germany

Deutsche Solarindustrie unter Druck - die Angst geht um

Deutsche Solarindustrie in der Krise: die Branche leidet unter der Kürzung der Subventionen und dem Preiskampf mit der chinesischen Konkurrenz. Nach der Pleite von Q-Cells, dem einstigen Aushängeschild der Branche, liegen nun die Nerven blank. Wir besuchen zwei Solarmodulhersteller und fragen nach Strategien in der Krise. Ist die Branche ohne Subventionen überlebensfähig?

Video ansehen 03:50

Wir besuchen das Bitterfelder Unternehmen Sovello, eine Ex-Tochtergesellschaft der nun insolventen Q-Cells AG. Der Technologievorstand erklärt uns deren neues Wafer-Produktionsverfahren, mit dem sie teures Silizium einsparen können und so noch wettbewerbsfähig sind. Doch auch hier drängen Chinesen auf den Markt. Solarworld aus Freiberg setzt noch stärker auf den internationalen Vertrieb, da der europäische Markt eingebrochen ist. Außerdem bemüht das Unternehmen die Gerichte: Solarworld hat die chinesischen Wettbewerber in den USA wegen Dumping verklagt und bereitet auch in der EU eine entsprechende Klage vor. Eine Reportage von Marion Hütter.