1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Deutsche schwänzen zwei Arbeitstage pro Jahr

In Deutschland schwänzen Berufstätige laut einer Studie durchschnittlich knapp zwei Tage pro Jahr die Arbeit. Mit 1,83 Tagen liegen die Deutschen bei den Blaumachern weltweit auf Platz 5 von 25 Ländern, wie die 'Bild'-Zeitung (Montagausgabe) unter Berufung auf eine Studie des Personalberatungsunternehmens Geva-Institut berichtete. Am häufigsten schwänzten demnach die Inder mit durchschnittlich 8,64 Tagen im Jahr. Die Schweden blieben an 7,67 Tagen zu Hause, ohne wirklich krank zu sein, die Berufstätigen in den USA an 3,07 Tagen und die Italiener an 2,20 Tagen. Bei den Krankmeldungen am ehrlichsten sind Arbeitnehmer laut Geva-Institut in Südkorea, Taiwan , in der Türkei und Bulgarien.

  • Datum 23.04.2007
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/AHwg
  • Datum 23.04.2007
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/AHwg