1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Deutsche Post will jährlich 2.300 Ausbildungsplätze anbieten

Die Deutsche Post will in den nächsten drei Jahren bundesweit jährlich 2.300 Ausbildungsplätze anbieten. Darauf verständigten sich das Unternehmen und die Gewerkschaft ver.di in einem Ausbildungspakt, wie Post-Vorstandschef Klaus Zumwinkel am Dienstag in Bonn mitteilte. Die Post garantiere außerdem, in den Jahren 2007 bis 2009 grundsätzlich 30 Prozent der Auszubildenden zu übernehmen. Die Post werde damit «weit über Bedarf hinaus» ausbilden und jungen Menschen eine klare Zukunftsperspektive geben.

  • Datum 22.02.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/6Hbt
  • Datum 22.02.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/6Hbt