1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Deutsche Post gibt Online-Geschäft auf

Die Deutsche Post World Net AG wird wegen zu schwierigen Fahrwassers ihr Online-Geschäft aufgeben oder neu ordnen. Die im Jahr 2000 gegründete Tochter E-Business GmbH werde neu ausgerichtet, teilte der Konzern am Donnerstag in Bonn mit.

Die Deutsche Post Signtrust, eine Tochter der E-Business GmbH, werde aufgelöst. Die Internet-Marktsituation erlaube keine Fortsetzung dieses Geschäfts. Auch beim Shopping-Portal EVITA sei an eine strategische Partnerschaft oder an einen Verkauf gedacht.

Die dem Kerngeschäft des Konzerns nahe stehenden Geschäftsmodelle wie ePost oder Deutsche Post Com seien bereits in den Unternehmensbereich Brief integriert worden. Die Pläne für die Geschäftsentwicklung mit Signtrust seien unter den gegebenen Umständen nicht einzuhalten gewesen, teilte die Post mit. Nun sollten Lösungen für die weitere Nutzung der Singtrust-Signatur entwickelt werden. Signtrust basierte auf der elektronischen Signatur.

  • Datum 23.05.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/2Ct7
  • Datum 23.05.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/2Ct7