1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Deutsche Möbel boomen im Ausland

Dank eines starken Exportgeschäfts erwartet die deutsche Möbelindustrie in diesem Jahr zum zweiten Mal in Folge ein Umsatzplus. In den ersten neun Monaten 2007 erwirtschafteten die rund 1080 Möbelhersteller insgesamt 12,9 Milliarden Euro und damit 7,4 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum, teilte der Verband der deutschen Möbelindustrie in Köln mit. Für das Gesamtjahr rechne er mit einem Umsatzzuwachs von fünf Prozent.