1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Deutsche gaben erstmals weniger Geld für Auslandsreisen aus

Deutsche Touristen haben 2002 erstmals seit 20 Jahren weniger Geld für Auslandsreisen ausgegeben.Die Umsätze seien um zwei Prozent auf 50,5 Milliarden Euro gesunken,teilte die Dresdner Bank bei der Vorlage ihrer Reiseverkehrsbilanz auf der Messe «Caravan Motor Touristik» (CMT) am Dienstag in Stuttgart mit. Gründe seien die wirtschaftliche Unsicherheit, Preiserhöhungen und Terrorangst.

  • Datum 21.01.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/3Bum
  • Datum 21.01.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/3Bum