1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Deutsche Bauern wollen mehr Klimaschutz

Die Bauern in Deutschland wollen mehr zum Klimaschutz beitragen. Bauernpräsident Gerd Sonnleitner kündigte am Mittwoch an, die Landwirtschaft wolle bis 2020 mit 35 bis 40 Millionen Tonnen doppelt so viel klimaschädliches Kohlendioxid vermeiden wie derzeit. Das wollen die Bauern mit höherer Produktivität und der "moderaten" Ausdehnung des Anbaus nachwachsender Rohstoffe erreichen, ohne dass die Lebensmittelproduktion leidet. Der Ausstoß von Methan und Lachgas soll bis 2020 im Vergleich zu 1990 um 25 Prozent sinken, bis 2030 um 30 Prozent.